Edition Nautilus auf der Indiecon 2019

Eine Halle für die publizistische Vielfalt: Am ersten Septemberwochenende zeigen und verkaufen mehr als 70 Magazine aus aller Welt und unabhängige Buchverlage aus Hamburg ihre Arbeiten im Hamburger Oberhafen. Sie geben einen Überblick über aktuelles Design, neue Erzählformen und fortschrittliche Vertriebsideen und laden zum Austausch ein.

Programm:
Samstag, 7. September

12-18 Uhr Unabhängige Verlagsmesse
14 Uhr Geführte Tour: Triff unabhängige Verleger*innen aus Hamburg
18-22 Uhr Entspannt in den Abend starten, mit Science-Fiction Lesungsinterventionen
Ab 22.30 Party

Sonntag, 8. September

12-18 Uhr Unabhängige Verlagsmesse
14 Uhr Geführte Tour: Triff unabhängige Verleger*innen aus Hamburg

Wo?

Der Oberhafen, Stockmeyerstraße 43, 20457 Hamburg

Der Eintritt ist frei, aber wir bringen natürlich eine Auswahl von Büchern aus dem Verlag mit, die ihr dort kaufen könnt.

 

« »Das Fortschreiten der Nacht« von Jakuta Alikavazovic auf der Hotlist 2019
Selim Özdogan mit »Der die Träume hört« auf Platz 6 der Krimibestenliste September »