Lesung und Buchpremiere »Tote Winkel« von Sophie Sumburane

Sophie Sumburane © Benn Gross Portraitfotografie

Was, wenn dein Ehemann wegen Vergewaltigung verhaftet wurde, sogar geständig ist – und das Opfer genauso aussieht wie du selbst?

Sophie Sumburane erzählt eine psychologisch subtile Geschichte, mit den Erwartungen und Identitäten spielend, spannend, erschütternd, ungeheuerlich.


Potsdam
Freitag, 2. September, 20 Uhr

Buchpremiere
Veranstaltungsort: Viktoriagarten, Geschwister-Scholl-Straße 10
Eintritt: 7 €

 

Cottbus
Samstag, 3. September, 15-19 Uhr, Sonntag, 4. September, 13-17 Uhr

Literatur auf der Parkbank
Open Air Lesefestival
30 Autor*innen lesen rund um die Wasserfontäne des Amtsteichs aus ihren Werken vor – zeitgleich, jeweils auf einer der Parkbänke, an beiden Tagen jeweils 4 Stunden in Slots
Veranstaltungsort: Goethepark Cottbus
Eintritt frei
Gefördert vom Deutschen Literaturfonds sowie Neustart Kultur der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien (BKM)
Veranstalter: Raumeroberer – Verein zur Förderung der Literatur im öffentlichen Raum e.V. in Kooperation mit der Stadt Cottbus, dem Brandenburgischen Landesmuseum für moderne Kunst (BLMK) und dem Brandenburgischen Literaturrat e.V.

« Robert Brack liest aus »Blutsonntag«
Edition Nautilus auf der Indiecon 2022 »