Warenkorb 0
Distelhorst, Lars

Lars Distelhorst © Die Hoffotografen GmbH

Distelhorst, Lars

Lars Distelhorst, geboren 1972 in Georgsmarienhütte, hat an der Universität Bremen Politikwissenschaft studiert und promovierte an der Freien Universität Berlin über Geschlechterpolitik. Er ist Professor für Sozialwissenschaft an der Fachhochschule Clara Hoffbauer in Potsdam und lebt in Berlin. Zuletzt erschienen von ihm Kritik des Postfaktischen. Der Kapitalismus und seine Spätfolgen (Fink 2019) und Leistung. Das Endstadium der Ideologie (transcript 2014).

Titel in der Edition Nautilus:

Kulturelle Aneignung

Buchinfos

Broschur, 248 Seiten

18,00 

    • Kategorien:D
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial