Autorinnen

Veranstaltungen und Lesungen mit unseren Autorinnen

  • »50 Ways to Leave Your Ehemann« – Das Theaterstück

    »50 Ways to Leave Your Ehemann« – Das Theaterstück

    Das Theater Paderborn – Westfälische Kammerspiele zeigt ab März eine Inszenierung der Flugschrift »50 Ways to Leave Your Ehemann« (2022) von Jacinta Nandi. Regie von Fanny Brunner. Mit Johannes Karl, Jan Gerrit Brüggemann, Yasmin Fahbod und Kai Benno Vos.

    Paderborn, Vorstellungen am 20. April und 27. April

  • Edition Nautilus bei den BUCHMACHERN

    Edition Nautilus bei den BUCHMACHERN

    Die Edition Nautilus bei den BUCHMACHERN, der Messe unabhängiger Verlage in der Lübecker St.-Petri-Kirche.

    Lübeck, Samstag, 20. April & Sonntag, 21. April

  • 50 Jahre Nautilus: Verlagsvorstellungen im Buchhandel

    50 Jahre Nautilus: Verlagsvorstellungen im Buchhandel

    Wir freuen uns darauf, uns in unserem Jubiläumsjahr in einigen Buchhandlungen vorzustellen, denen wir besonders verbunden sind. Im Rahmen eines Verlagsabends erzählen wir von der Geschichte und der Gegenwart unserer Arbeit und präsentieren Klassiker und Neuerscheinungen aus unserem Verlagsprogramm.

    Kassel, Dienstag, 23. April, 19.30 Uhr
    Dortmund, Mittwoch, 24. April, 20 Uhr
    Hamburg, Mittwoch, 5.…

  • Buchvorstellung mit Lilian Thuram

    Buchvorstellung mit Lilian Thuram

    Der ehemalige französische Fußballweltmeister Lilian Thuram beschreibt anschaulich wie die europäischen Gesellschaften die Kategorien Schwarz und weiß erfunden haben, um Kolonialismus, Versklavung und Ausbeutung zu rechtfertigen.

    Stuttgart, Dienstag, 23. April, 19 Uhr

  • 50 Jahre Nelkenrevolution – Buchvorstellung von »Portugal – Die unmögliche Revolution?«

    50 Jahre Nelkenrevolution – Buchvorstellung von »Portugal – Die unmögliche Revolution?«

    Als am 25. April 1974 in Portugal ein Militärputsch gegen die Diktatur des Estado Novo losschlägt, befindet sich der junge Linke Phil Mailer als Englischlehrer im Land. Wie der Großteil der Bevölkerung wird auch er von den Ereignissen überrascht – eher zufällig erlebt er mit, was als Nelkenrevolution in die Geschichte eingehen wird.

    Berlin,…

  • Buchvorstellung von »Generalverdacht«

    Buchvorstellung von »Generalverdacht«

    Eine Dekonstruktion des rassistischen Narrativs der »Clankriminalität« – Dieses Buch unternimmt erstmals eine kritische Bestandsaufnahme der »Clan«-Debatte aus kriminologischen, rechtswissenschaftlichen, soziologischen und feministischen Perspektiven.


    Berlin und Online, Samstag, 27. April, 12 Uhr
    Hamburg, Freitag, 03. Mai, 18.30 Uhr
    Wendland, Freitag, 10. Mai, 17.30 Uhr

Weitere Veranstaltungen »

Folgen Sie uns

Facebook
Twitter
Youtube
Instagram

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial