Warenkorb 0
Carrington, Leonora

Leonora Carrington

Carrington, Leonora

Leonora Carrington, geb. 1917 in England, lernte in den Dreißigerjahren in Paris Max Ernst kennen, mit dem sie bis 1940 zusammenlebte. In Paris Kontakt mit André Breton und Joan Miró, Ausstellungen surrealistischer Malerei in Amsterdam und Paris, erste Veröffentlichungen ihrer Geschichten. 1940 flüchtete sie in die USA und von da aus 1942 nach Mexiko, wo sie bis zu ihrem Tod am 25. Mai 2011 lebte.

Titel in der Edition Nautilus:

Leonora Carrington Die Windsbraut

Die Windsbraut

Buchinfos

Klappenbroschur, 256 Seiten,
durchgehend vierfarbig, mit vielen Illustrationen

    • Kategorien:C
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial