Warenkorb 0
Atzmon, Gilad

Gilad Atzmon

Atzmon, Gilad

Gilad Atzmon, geb. 1963 in Jerusalem, lebt seit 1994 im Londoner Exil. Jazz-Saxophonist und Komponist, war er Mitglied von Ian Durys »Blockheads« und leitet heute das »Orient House Ensemble« (Gewinner des BBC Jazz Award »Best Album of the Year« 2003). Die 2005 erschienene CD MusiK – Rearranging the 20th century (Enja-Records) wurde für den BBC Jazz Award »The Best Album of the Year« nominiert. Sein erster Roman Anleitung für Zweifelnde erschien 2004 bei dtv.

Arte-Metropolis-Beitrag vom 22. Januar zu Gilad Atzmon: http://videos.arte.tv/de/videos/alleVideos

Titel in der Edition Nautilus:

Gilad Atzmon My one and only Love

My one and only Love

Buchinfos

Deutsche Erstausgabe
Broschur, 224 Seiten

16,90 

    • Kategorien:A
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial