Warenkorb 0
Mischke, Susanne

Susanne Mischke

Mischke, Susanne

Susanne Mischke, 1960 im Allgäu geboren, »schreibt richtig schön gemein« (Brigitte). Sie veröffentlichte bislang elf Romane, zahlreiche Erzählungen und zwei Drehbücher. 1996 wechselte sie mit dem Roman Mordskind ins Krimigenre. Für Wer nicht hören will, muss fühlen erhielt sie 2001 den Frauenkrimipreis »Agathe«. Zuletzt erschien Liebeslänglich (Piper Verlag).
Mehr Informationen zur Autorin unter [WWW]

Titel in der Edition Nautilus:

Susanne Mischke Sau tot

Sau tot!

Buchinfos

Originalveröffentlichung
Broschur, 64 Seiten

Buch 4,90  / eBook 3,99 

    • Kategorien:M
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial