Warenkorb 0
Fuchs, Stefan

Fuchs, Stefan

Stefan Fuchs, geboren 1959, Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaften in New York, Paris, Coimbra, Saarbrücken und Perugia; 1989 Promotion. Freier Rundfunkjournalist für den SWR, WDR, Deutsche Welle und Deutschlandfunk sowie Lehrbeauftragter für Journalismus an der Universität Karlsruhe. Journalistische Großprojekte: Terror Ökonomie. Läßt sich der globale Wettbewerb steuern? (1998), Die Stalinismusdebatte in Frankreich (1998), Zwischen Globalisierungsfieber und ,Drittem Weg‘. Das Europa des 21. Jahrhunderts (1999), Humboldt im Windkanal – Was wird aus den deutschen Universitäten (2001). Stefan Fuchs lebt in Baden-Baden.

Titel in der Edition Nautilus:

Stefan Fuchs Die Hypermacht

Die Hypermacht

Buchinfos

Originalveröffentlichung
Broschur, 160 Seiten

12,00 

    • Kategorien:F
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial