Warenkorb 0

Lesung mit Leonhard F. Seidl

Leonhard F. Seidl schreibt ein packendes Sittenbild der Weimarer Republik, das auf realen Geschehnissen beruht.

Hof, Samstag, 6. August, 19.30 Uhr

Weiterlesen
Robert Brack Blutsonntag

Robert Brack liest aus »Blutsonntag«

Im Kriminalroman »Blutsonntag« beschreibt Robert Brack die Ereignisse des Altonaer Blutsonntags am 17. Juli 1932 aus der Sicht der Reporterin und Kommunistin Klara Schindler, die Zeug*innen der Geschehnisse befragt, um die Lügen der Hamburger Polizei, der preußischen Behörden und der Presse aufzudecken.

Hamburg, 26. August, 18:30 Uhr

Weiterlesen

Lesung und Buchpremiere »Tote Winkel« von Sophie Sumburane

Was, wenn dein Ehemann wegen Vergewaltigung verhaftet wurde, sogar geständig ist – und das Opfer genauso aussieht wie du selbst?

Potsdam, Freitag, 2. September

Cottbus, Samstag, 3. September und Sonntag, 4. September

Weiterlesen

Edition Nautilus auf der Indiecon 2022

Independent Publishing Festival
Indiecon brings together the creators of independent magazines, books, art prints and zines.

Hamburg, 2.-4. September

Weiterlesen

Lesung mit Jochen Schimmang

Einmal mehr erweist sich Jochen Schimmang als Meister einer nonchalanten Melancholie, als hintersinniger Chronist der Geschichte, deren teilnehmender Beobachter er ist.

Hamburg, Samstag, 3. September, 19 Uhr
Bamberg, Dienstag, 6. September, 19 Uhr

Weiterlesen

Buchpremiere »Die Stille verschieben« von Etel Adnan

In ihrem letzten Buch vor ihrem Tod im November 2021 reflektiert Etel Adnan in knappen poetischen Prosatexten ihr langes Leben, den Prozess des Alterns und die Elemente ihres persönlichen Kampfes.

Hamburg, Sonntag, 18. September, 11 Uhr

Weiterlesen

Buchvorstellung mit Jacinta Nandi

Jacinta Nandi schreibt über Slutshaming und Mitleid, Rechtfertigungsdruck und Doppelstandards gegenüber Alleinerziehenden. Was muss sich verändern, damit keine Frau mehr gezwungen ist, in einer Beziehung zu bleiben, die sie nicht will? »Leave your Ehemann« – das muss viel einfacher werden!

Göttingen, Samstag/Sonntag, 24./25. September, 20 Uhr

Weiterlesen
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial