Warenkorb 0

Lena Müller liest aus »Restlöcher«

»Das Sehnen sagt mir, dass es anders sein könnte, besser vielleicht. Drinnen und draußen tobt es.«

Berlin, Samstag, 24. Juli, 17.30 Uhr

Weiterlesen

Berliner Bürger*stuben: Lesung und Gespräch mit Annett Gröschner

Bei Annett Gröschner kreist alles um Berlin, ihre Wahlheimat, ob sie nun über die Gingkobäume in der Humboldt-Universität, Kleingärten, Friedhöfe, verlassene Industriegebiete, das Stadion an der Alten Försterei oder die Regionalexpresslinie 4 schreibt.

Berlin, Donnerstag, 29. Juli, 19.30 Uhr
Berlin, Samstag, 31. Juli, 19 Uhr

Weiterlesen
Selim Özdogan Der die Träume hört

Selim Özdogan liest: Der die Träume hört

Ein packend und klarsichtig geschriebener Roman über sozialen Aufstieg und was man dabei verliert. Über den tristen Glamour der Straße. Über Drogenhandel 2.0, der auch auf den vermeintlich cleanen Plattformen des Darknets ein schmutziges Geschäft bleibt – und über verlorene Söhne, die es einmal besser haben sollten.

Krefeld, Mittwoch, 25. August, 19.30 Uhr

Weiterlesen

Lesung mit Selim Özdogan

Selim Özdogans Erzählungen spüren Schönheit und Schwere im Alltäglichen auf – und legen dabei Überraschendes bloß.

Bremen, Samstag, 4. September, 16.15 Uhr

Weiterlesen
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial