Warenkorb 0
Malet, Léo

Leo Malet © privat

Malet, Léo

Léo Malet (1909–1996), Verfasser von ca. fünfzig Kriminalromanen, veröffentlichte 1943 120, rue de la Gare als ersten der berühmten Nestor-Burma-Krimis. Malet erhielt für seine Kriminalgeschichten drei Preise, vier seiner Bücher wurden verfilmt. Angst im Bauch ist der dritte Band der »Schwarzen Trilogie«, die Malet 1947/1948 schrieb und die mit ihren surrealistischen Einflüssen eine Sonderstellung in der Kriminalliteratur einnimmt.

Titel in der Edition Nautilus:

Léo Malet Angst im Bauch

Angst im Bauch

Buchinfos

Überarbeitete Neuausgabe
Broschur, 168 Seiten

14,90 

Angst im Bauch

Buchinfos

Broschur, 160 Seiten

13,90 

Léo Malet Das Leben ist zum Kotzen

Das Leben ist zum Kotzen

Buchinfos

Überarbeitete Neuausgabe
Broschur, 160 Seiten

14,90 

Léo Malet Die Sonne scheint nicht für uns

Die Sonne scheint nicht für uns

Buchinfos

Überarbeitete Neuausgabe
Broschur, 144 Seiten

14,90 

    • Kategorien:M
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial