Jérôme Leroys »Die Verdunkelten« auf der Krimibestenliste November 2018

Die Verdunkelten, der gerade auf Deutsch erschienene neue Roman von Jérôme Leroy, ist im Monat November auf Platz 6 (Vormonat: Platz 7) der Krimibestenliste der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung und Deutschlandfunk Kultur gewählt worden: »Frankreich, nahe Zukunft. Attentate, Militärdiktatur, Chaos. Immer mehr Leute verlieren die Lust an dem Scheiß, verschwinden einfach, verdunkeln. Gefahr für die öffentliche Sicherheit! Schriftsteller Trimbert reflektiert seinen Weg ins Dunkle. Geheimagentin Agnès jagt ihn, fasziniert.«

« Karl-Heinz-Zillmer-Verlegerpreis 2018 verliehen
Ausstellung im HKW in Berlin: »The Most Dangerous Game. Der Weg der Situationistischen Internationale in den Mai 68« »