Isabel Fargo Cole für die LiteraTour Nord ausgewählt

Wir freuen uns, dass Isabel Fargo Cole mit ihrem Roman Das Gift der Biene für die LiteraTour Nord ausgewählt wurde!

Die Lesereise um den Preis der LiteraTour Nord ist ein 1992 gegründetes Projekt von norddeutschen Kultureinrichtungen, Buchhandlungen, Hochschulen und der VGH-Stiftung. Sechs deutschsprachige Autorinnen und Autoren sind eingeladen, ihre aktuellen Bücher vorzustellen, unter ihnen wird im Anschluss der mit 15.000 Euro dotierte Preis der LiteraTour Nord vergeben.
Isabel Fargo Cole liest vom 10. bis 14. November 2019 in Oldenburg, Bremen, Lübeck, Rostock, Lüneburg und Hannover. Alle Termine finden Sie hier.

« Selim Özdogan mit »Der die Träume hört« auf Platz 6 der Krimibestenliste September
Tiefrot und radikal bunt: Buchvorstellung und Diskussion mit Julia Fritzsche »