Die ersten Titel aus dem Frühjahrsprogramm sind da!

Ab sofort sind die ersten vier Bücher aus unserem Frühjahrsprogramm im Handel! Wir freuen uns sehr über Laborschläfer, den bisher wohl vergnüglichsten Roman von Jochen Schimmang, in dem ein Schlafexperiment etwas aus dem Ruder läuft; über den Roman mit dem schönsten Titel des Jahres, Als hätte jemals ein Vogel verlangt, dass man ihm ein Haus baut von Marie Malcovati, über Terminus Leipzig, den gemeinsamen Kriminalroman zweier Meister des politischen Noir, Jérôme Leroy und Max Annas; und natürlich über die neue Flugschrift Sexuelle Revolution. Rechter Backlash und feministische Zukunft von Laurie Penny, in der sie eine Kultur des Consent fordert, die weit über Sex hinausgeht.
Weitere Neuheiten erscheinen in den nächsten Wochen – weitere Infos dazu hier: Was kommt?

« Buchvorstellung mit Jacinta Nandi
Drei Flugschriften vervollständigen das Herbstprogramm! »