Unser Frühjahrsprogramm ist da!

Endlich ist es soweit – am 4. März sind unsere Frühjahrsbücher erschienen!
Ein literarisches Wunder aus Frankreich beschert uns Jakuta Alikavazovic mit ihrem Roman Das Fortschreiten der Nacht, radikale Geschichten über Selbstbestimmung erzählen Autor*innen des Missy Magazine in Freie Stücke, und mit dem melancholischen Kriminalroman Kongo Blues führt uns Jonathan Robijn aus Belgien in den Kongo. Dazu gibt es eine Weltreise auf den Spuren zensierter Musik von Moddi in Verbotene Lieder, und mit Die künstliche Intelligenz des Kapitals und Tiefrot und radikal bunt sind zwei hochaktuelle Flugschriften von Timo Daum und Julia Fritzsche ab sofort hier zu entdecken und in jeder gut sortierten Buchhandlung zu haben!

« Am 30. März 2019 ist Indiebookday!
Isabel Fargo Cole liest aus: Die grüne Grenze »